UnserDing Scratch Logo
Blackmusic (Foto: fotolia)
Freitag - 21.00 Uhr
SCHWARZ
Freitag - 21.00 bis 23.00 Uhr

Am 27. März: Disarstar

Gerrit Falius alias Disarstar spielte im März das Abschlusskonzert seiner Tour zum letzten Album „Bohemien“. Für ihn ein krasses Erlebnis: Auf der Rückfahrt nach Hamburg brach es über ihn herein: „Ich mache so lange Mucke und dann spiele ich eine ausverkaufte Tour und das Album lief für meine Verhältnisse so super. Als ich im Auto saß, musste ich vor Glück plötzlich derbe anfangen zu heulen. Weil mir bewusst wurde, wie sich mein Leben verändert hat. Und wie es hätte laufen können, wenn ich nicht auch an den richtigen Stellen Glück gehabt hätte.“ Einen Tag später schrieb Disarstar die Zeilen für das, was „All die Jahre“ werden sollte, die erste Single seines vierten Albums „Klassenkampf & Kitsch“.

Disarstar (Foto: Pressefoto Disarstar)

Auf dem Album geht's um Lebenserfahrung. Panikattacken, als er zehn Jahre alt war, ADHS und Psychopharmaka - Disarstar erzählt von persönlichen Dingen und macht Mut.

Der 25-Jährige hat bereits drei Alben veröffentlicht, ist also musikalisch voll dabei. Außerdem hat er auch privat vieles von dem nachgeholt, was er in seiner aufgewühlten Kindheit und Jugend versäumt hat. Zum Beispiel sein Abitur, das er im Dezember erfolgreich an der Abendschule abgeschlossen hat. Ab dem Sommer will der Rapper dann Politikwissenschaften und Geschichte studieren.


Deine Beats im Radio?
Du willst dein Können LIVE in SCHWARZ beweisen? Dann melde dich per Mail bei unserer Musikredaktion: tposs@sr.de


Einschalten - Freitagabend auf UNSERDING!