Alle Marvel-Superhelden (Foto: Marvel Studios)
Die Superhelden und ihre Filme
Das Marvel-Universum

Spiderman, Thor, Der unglaubliche Hulk, die Avengers, Captain America, Doctor Strange und und und. Es gibt jede Menge Superhelden im Marvel-Universum - und passend dazu gibt es auch die Filme. In welcher Reihenfolge ihr die Filme gucken müsstet, um auf dem aktuellsten Stand zu sein, haben wir gecheckt.


Marvel Zeitstrahl: Inhaltliche Reihenfolge

Das ist die Reihenfolge, in der ihr die Marvel-Film sehen solltet, wenn ihr die Zeitlinie innerhalb der Filme einhalten wollt. Ihr könnt die Filme natürlich auch chronologisch nach ihrem Erscheinungsdatum gucken. Die Liste findet ihr weiter unten.

1. Captain America: The First Avenger

(Release: 2011, spielt von 1943-1945)

Obwohl es schon der fünfte, im Kino veröffentlichten Film, aus dem Marvel Cinematic Universe ist, solltet ihr euch "Captain America" als ersten Film angucken. Die Handlung spielt nämlich Jahrzehnte vor den Geschehnissen in "Iron Man" und "Marvel’s The Avengers" abspielt. Hier wird euch zum ersten mal Steve Rogers, alias Captain America, vorgestellt – ein essentieller Charakter im Marvel Universum.


2. Captain Marvel

(Release: 2019, spielt in 1995)

Der neuste Streifen im Marvel Cinematic Universe spielt in den 90er Jahren und beschreibt wie Carol Danvers aka Captain Marvel zu einer der bedeutendsten und wichtigsten Superheldinnnen des Universums aufsteigt in einer Zeit, in der die Erde durch den galaktischen Kampf zweier Alienrassen bedroht ist. Chronologisch reiht sich der Film direkt hinter dem ersten Teil von Captain America ein.


3. Iron Man

(Release: 2008, spielt in 2010)

Als zweites solltet ihr euch "Iron Man" reinziehen - er stellt uns das erste Mal den Milliardär und Playboy Tony Stark vor und zeigt seinen Weg zum Superhelden Iron Man vor.


4. Iron Man 2

(Release: 2010, spielt in 2011)

Weil im Film sowohl einige Szenen aus "Der unglaubliche Hulk" als auch eine Post-Credit-Szene mit Thors Hammer zu sehen sind, passt der zweite Iron Man perfekt zwischen "Der unglaubliche Hulk" und "Thor".


5. Thor

(Release: 2011, spielt in 2011)

Nachdem Nick Fury seine Avengers Crew zusammen hat, fehlt ihm nur noch ein wichtiger Charakter: der Kronprinz von Asgard. Der erste Thor-Film, spielt zeitlich parallel zu "Der unglaubliche Hulk" und "Iron Man 2". Uns werden der Gott des Donners und andere Figuren, die später in Marvel’s The Avengers eine wichtige Rolle spielen, vorgestellt.


6. Der unglaubliche Hulk

(Release: 2008, spielt in 2011)

Die Ereignisse von "Der unglaubliche Hulk" spielen sich parallel zu denjenigen in "Iron Man 2" und "Thor" ab. Edward Norton spielt darin die Hauptrolle des bei Zorn grün anlaufenden Bruce Banner. Neben einem Kurzauftritt von Tony Stark in der regulären Fassung, existiert auch noch eine alternative Eröffnungsszene in der Captain America, eingefroren in Eis, zu sehen ist.


7. Marvel’s The Avengers

(Release: 2012, spielt in 2012)

Nachdem die gesamte Superhelden-Truppe Gelegenheit hatte, sich vorzustellen, ist es jetzt an der Zeit, dass sie sich in "The Avengers" endlich vereinigen. 


8. Loki

(Release: 2021, beginnt im Jahr 2012, allerdings in einer anderen durch „Avengers: Endgame“ ausgelösten Zeitlinie)

Nachdem Thors Bruder Loki in „Avengers: Endgame“ mithilfe des Tesserakts in eine andere Welt entflohen ist, findet er sich bald bei der Time Variance Authority (TVA) wieder, die den Fluss der Zeit und etwaige Abweichungen davon überwacht. Dort soll er wieder Ordnung in das entstandene Zeitlinien-Chaos bringen.


9. Iron Man 3

(Release: 2013, spielt in 2012)

Der dritte Iron Man Film spielt sich sechs Monate nach den Ereignissen in "The Avengers" ab. Darin wird Stark immer noch von posttraumatischen Symptomen aufgrund der Schlacht von New York verfolgt.


10. Thor – The Dark Kingdom

(Release: 2013, spielt in 2013)

Die Thor-Fortsetzung "The Dark Kingdom" spielt lediglich ein Jahr nach den in The Avengers geschehnen Ereignissen.


11. The Return of the First Avenger

(Release: 2014, spielt in 2014)

Die Fortsetzung zu "Captain America: The First Avenger" aus dem Jahr 2011 findet zwei Jahre nach "The Avengers" statt. Rogers, der jetzt mit S.H.I.E.L.D. zusammenarbeitet, tut sich mit Black Widow und Falcon zusammen, um den Winter Soldier, Rogers besten Freund Bucky, aufzuhalten.


12. Guardians of the Galaxy

(Release: 2014, spielt in 2014)

Die Handlung von "Guardians of the Galaxy" beginnt eigentlich schon 1988 als Peter Quill nach dem Tod seiner Mutter von Aliens entführt wird. Die eigentliche Handlung des Films spielt aber 26 Jahre nach der Entführung - also im Jahr 2014.


13. Guardians of the Galaxy Vol. 2

(Release: 2014, spielt in 2014)

Der zweite Teil von "Guardians of the Galaxy" setzt gerade mal drei Monate nach den Ereignissen des Vorgängerfilms ein. 


14. Avengers: Age of Ultron

(Release: 2015, spielt in 2015)

Das Sequel zu "Marvel’s The Avengers" vereint die bewährten Avengers-Helden erneut und ergänzt das Team mit den neuen Mitgliedern Vision und den Zwillingen Pietro und Wanda Maximoff. Die Post-Credit-Szene kündigt bereits neues Unheil für die Zukunft des Marcel-Universums an, indem es Thanos mit Ulysses Klaue, den Bösewicht des bevorstehenden Black Panther-Films, zeigt.


15. Ant-Man

(Release: 2015, spielt in 2015)

Der Film dreht sich um Scott Lang, einem Dieb der Dr. Hank Pym dabei hilft, seine Technologie zu beschützen. Die Handlung von "Ant-Man" spielt Monate nach den Ereignissen von Age of Ultron. Der Film enthält eine Szene, in der Lang versucht, ein Gebäude der Avengers – das bereits in "Avengers: Age of Ultron" zu sehen ist – zu infiltrieren und dabei von Falcon unterbrochen wird.


16. The First Avenger: Civil War

(Release: 2016, spielt in 2016)

Zeitlich ein Jahr nach Age of Ultron angesetzt, kann "The First Avenger: Civil War" als Quasi-Avengers Film gesehen werden. Im Film werden die Avengers in zwei sich gegenüberstehende Fraktionen aufgeteilt: eine angeführt von Captain America und die andere von Iron Man. Civil War stellt schon mal die Weichen für die Zukunft, indem er dem Publikum zum ersten mal Black Panther und Spider-Man vorstellt.


17. Black Widow

(Release: 2021, spielt in 2016)

Black Widow setzt kurz nach den Ereignissen in Avengers Civil War ein. Natasha Romanoff alias Black Widow muss sich nach der Auflösung der Avengers verstecken und wird wieder mit ihrer Vergangenheit beim KGB konfrontiert.


18. Black Panther

Nach den Ereignissen in "The First Avenger: Civil War" kehrt König T’Challa zurück in seine Heimat, Wakanda. Dort muss er sein Land beschützen und gleichzeitig den nächsten Weltkrieg verhindern.

(Release: 2018, spielt in 2016)


19. Spider-Man: Homecoming

(Release: 2017, spielt in 2016)

Spider-Man: Homecoming spielt einige Monate nach "The First Avenger: Civil War". Es ist der erste "standalone" Spider-Man Film seit "The Amazing Spider-Man 2" (der nicht mit dem Marvel Cinematic Universe verbunden ist). Tom Holland spielt die Hauptrolle als Spidey.


20. Doctor Strange

(Release: 2016, spielt in 2016/2017)

Stephen Strange – der beste Neurochirurg der Welt – erleidet nach einem schweren Autounfall eine Verletzung, die eine Karriere vorzeitig beendet. In der Post-Credit-Szene von Doctor Strange taucht Thor bei Strange auf und kündigt eine Zusammenarbeit an.


21. Thor: Tag der Entscheidung

(Release: 2017, spielt in 2017)

Im Anschluss an die Ereignisse in Avengers: Age of Ultron (Thor wird gefangen genommen und ohne seinen Hammer auf dem Planeten Sakaar eingekerkert), muss der Donnergott seinen alten Freund Hulk in einem Duell besiegen, um Asgard vor seiner Zerstörung zu retten.


22. Ant-Man and the Wasp

(Release: 2018, spielt in 2018)

Ant-Man and the Wasp ist die Fortsetzung von Ant-Man, der im Jahr 2015 veröffentlicht wurde. Thematisch knüpft er an die Ereignisse aus "The First Avenger: Civil War" an. Superheld Scott Lang (Ant-Man) bekommt von Hope van Dyne (The Wasp) Unterstützung. Im Film wird außerdem die Hintergrundgeschichte von Hope aka "The Wasp" erzählt.


23. Avengers: Infinity War

(Release: 2018, spielt in 2018)

Die Fortsetzung zu "Avengers: Age of Ultron" spielt vier Jahre nach den Ereignissen in "Guardians of the Galaxy Vol. 2". In Infinity War werden die Avengers mit den Guardians zusammenarbeiten, um Thanos zu bekämpfen, der seinerseits versucht mithilfe der mächtigen Infinity Steine die gesamte Galaxie zu unterjochen.


24. Avengers: Endgame

(Release: 2019, spielt von 2018 bis 2023)

"Avengers - Infinity War" ließ die Fans der Marvel-Reihe beim letzten Film schockiert zurück. Dank ihrer Verbündeten wie den Guardians of the Galaxy oder den Bewohnern Wakandas ist das Avengers-Team in "Endgame" nicht auf sich alleine gestellt. Thanos hat seinen wahnsinnigen Plan in die Tat umgesetzt und die Hälfte allen Lebens im Universum ausgelöscht. Während Iron Man und Nebula auf dem Planeten Titan festsitzen, herrschen auf der Erde Chaos und Entsetzen.


25. WandaVision

(Release: 2021, spielt in 2023)

Nach den Ereignissen aus Avengers: Endgame erschafft Wanda mit ihren magischen Fähigkeiten den fiktiven US-amerikanischen Vorort Westview. Eine vermeintlich perfekte Welt, in der sie Visions Tod und ihre Trauer darüber verarbeiten kann.


26. The Falcon and the Winter Soldier

(Release: 2021, spielt in 2023)

Die Serie beginnt sechs Monate nach dem Blip, bei dem die Hälfte der Menschheit durch die Avengers zurückgebracht wurde. Auch Bucky und Sam Wilson waren fünf Jahre verschwunden und versuchen nach dem Sieg über Thanos nun, an ihr altes Leben anzuknüpfen. Sam hat sich dazu entschieden, den Captain-America-Schild nicht anzunehmen und kämpft stattdessen weiter als Falcon. Bucky möchte dagegen die Taten, die er als Winter Soldier begangen hat, wieder gut machen.


27. Spider-Man: Far From Home

(Release: 2019, spielt in 2023)

"Spider-Man: Far From Hom"e ist die Fortsetzung von "Spider-Man: Homecoming" aus 2017. Thematisch schließt er aber direkt an die Ereignisse von "Avengers: Endgame" an. Peter Parker geht zusammen mit seinen besten Freunden auf Klassenfahrt nach Europa. Für den Trip will Peter den Superhelden für ein paar Wochen hinter sich lassen. Die Idee wird aber schnell wieder verworfen, als Nick Fury und seinen Agenten auftauchen. Spider-Man soll ihnen dabei helfen, mysteriösen Angriffe gefährlicher Monster aufzuklären. Fury hat für den Kampf bereits außerirdische Verstärkung im Gepäck: Mysterio, der seinem Namen alle Ehre macht, hat seine Heimat an die Kreaturen verloren und schwört Rache.


28. Spider-Man: No Way Home

(Release: 2021, spielt in 2023)

Der dritte Teil mit Tom Holland als Spider-Man beginnt acht Monate nach den Ereignissen aus Avengers: Endgame. Spider-Man ist enttarnt und Peter Parker möchte sein altes Leben zurück. Mit Hilfe von Doctor Strange greifen sie in das Raum/Zeit-Kontinuum ein.


29. Eternals

(Release: 2021, spielt über mehrere tausend Jahre bis 2023/2024)

Vor über 7.000 wurden die mächtigen Eternals auf die Erde geschickt, um die Deviants auszulöschen. In der Gegenwart kehren die Deviants unerwartet zurück und die Eternals müssen sich erneut zusammentun, um die Erde vor ihnen zu beschützen.


30. Shang Chi: And the Legend of the Ten Rings

(Release: 2021, spielt über mehrere tausend Jahre bis 2023/2024)

Vor Tausenden von Jahren findet Wenwu die Zehn Ringe, die dem Träger Unsterblichkeit und große Macht verleihen. Nach der Geburt seiner Kinder Shang-Chi und Xialing gibt er die zehn Ringe und seine Organisation auf. In der Gegenwart muss sich Shang-Chi mit dem Vermächtnis seiner Familie auseinander setzen.


31. Hawkeye

(Release: 2021, spielt in 2024)

Clint Barton alias Hawkeye wird von seiner brutalen Vergangenheit als Ronin eingeholt. Um rechtzeitig zu Weihnachten wieder bei seiner Familie zu sein, muss er die Vergangenheit endgültig besiegen und dabei der jungen Bogenschützin Kate Bishop beibringen, wie man ein echter Superheld wird.


32. Moon Knight

(Release 2022, spielt in 2025)

Der Museumsmitarbeiter Steven Grant teilt sich einen Körper mit dem Söldner Marc Spector. Marc ist der Avatar vom ägyptischen Gott Khonshu und muss als Moon Knight für dessen Gerechtigkeit sorgen. Dabei gerät Steven immer wieder zwischen die Fronten.


Bei einer Durchschnittslänge von rund zwei Stunden pro Film könntet ihr es also schaffen, alle in rund zwei Tagen zu schauen. Ansonsten könnt ihr es ja vielleicht bis zum nächsten Marvel-Streifen versuchen.


Die verschiedenen Phasen des Marvel Universums


Phase 1

  • Iron Man - 14. April 2008
  • Der Unglaubliche Hulk - 10. Juli 2008
  • Iron Man 2 - 26. April 2010
  • Thor - 21. April 2011
  • Captain America - 19. Juli 2011
  • The Avengers 11. April 2012

Nach der ersten Phase sind die Avengers in ihrer Konstellation komplett.


Phase 2

  • Iron Man 3 - 18. April 2013
  • Thor - The Dark Kingdom - 30. Oktober 2013
  • The Return of the First Avenger - 13. März 2014
  • Guardians of the Galaxy - 21. Juli 2014
  • Avengers: Age of Ultron - 13. April 2015
  • Ant-Man - 29. Juni 2015


Phase 3

  • The First Avengers: Civil War - 28. April 2016
  • Doctor Strange - 27. Oktober 2016
  • Guardians of the Galaxy 2 - 27. April 2017
  • Spider-Man: Homecoming - 13. Juli 2017
  • Thor: Tag der Entscheidung - 31. Oktober 2017
  • Black Panther - 15. Februar 2018
  • Avengers: Infinity War - 26. April 2018
  • Ant-Man and the Wasp - 26. Juli 2018
  • Captain Marvel - 7. März 2019
  • Avengers: Endgame - 25. April 2019
  • Spider-Man: Far Form Home - 5. Juli 2019


Phase 4

  • Black Widow - 8. Juli 2021
  • Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings - 2. September 2021 
  • Eternals - 4. November 2021 
  • Spider-Man: No Way Home - 15. Dezember 2021
  • Doctor Strange in the Multiverse of Madness - 6. Mai 2022
  • Thor: Love and Thunder - 8. Juli 2022 (US-Kinostart)


Phase 5

  • Black Panther: Wakanda Forever (Kinostart: 10. November 2022)
  • The Marvels (Kinostart: 16. Februar 2023)
  • Guardians of the Galaxy, Vol. 3 (Kinostart: 4. Mai 2023, Verschiebung wahrscheinlich)
  • Ant-Man and the Wasp: Quantumania (US-Kinostart: 28. Juli 2023)


Alle Marvel-Filme und Serien

Der Zeitstrahl der Marvel-Filme (Foto: UNSERDING)

Geordnet in chronologischer Reihenfolge nach ihrem Erscheinungsdatum

  1. Iron Man (2008)
  2. Der unglaubliche Hulk (2008)
  3. Iron Man 2 (2010)
  4. Thor (2011)
  5. Captain America: The First Avenger (2011)
  6. Marvel's The Avengers (2012)
  7. Iron Man 3 (2013)
  8. Thor: The Dark Kingdom (2013)
  9. The Return of the First Avenger (2014)
  10. Guardians of the Galaxy (2014)
  11. Avengers: Age of Ultron (2015)
  12. Ant-Man (2015)
  13. The First Avenger: Civil War (2016) 
  14. Doctor Strange (2016)
  15. Guardians of the Galaxy Vol. 2 (2017)
  16. Spider-Man: Homecoming (2017)
  17. Thor: Tag der Entscheidung (2017)
  18. Black Panther (2018)
  19. Avengers: Infinity War (2018)
  20. Ant-Man and the Wasp (2018)
  21. Captain Marvel (2019)
  22. Avengers: Endgame (2019)
  23. Spider-Man: Far From Home (2019)
  24. WandaVision (2021)
  25. Loki (2021)
  26. Black Widow (2021)
  27. The Falcon and the Winter Soldier (2021)
  28. Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings (2021)
  29. Eternals (2021)
  30. Hawkeye (2021)
  31. Spider-Man: No Way Home (2021)
  32. Moon Knight (2022)
  33. Doctor Strange in the Multiverse of Madness (2022)


Artikel vom 04.05.2022.