UnserDing Scratch Logo
Malik Harris (Foto: Robin Karow)
Malik Harris

Am Sonntag gab's für euch in der STARTHILFE HipHop/Pop vom Münchner Singer/Songwriter Malik Harris. Hier gibt's alle Infos zum Nachhören und Nachlesen.

Der 20-jährige Singer/Songwriter Malik Harris verbindet organischen Pop, elektronische Einflüsse und eine Mischung aus Rap und Gesang mit tiefen Texten und unkonventionellem Songwriting. Die Musik des Halbamerikaners ist inspiriert von traditionellen Künstlern wie Ed Sheeran und James Bay, elektronischen Sounds von Jack Garratt oder den klassischen Hip-Hop-Styles von Rappern wie Macklemore. Der selbsterlernte Multi-Instrumentalist kombiniert seine einzigartige Stimme mit Gitarre, Klavier, Schlagzeug und Bass und entwickelte so über die Jahre seinen ganz eigenen Popstil.

Angefangen hat für ihn alles schon als kleines Kind – denn der Großvater von der amerikanischen Seite seiner Familie war Opernsänger. Dadurch ist sein Vater sehr musikalisch aufgewachsen und hat Malik selbst immer in den Schlaf gesungen. Aber nicht nur sein Vater und sein Opa haben ihn geprägt: Als Malik älter wurde, fing er an, Eminem zu hören. Das hat ihn stark beeindruckt, und irgendwann wollte er dann selbst Musik machen. Dafür hat er sich eine Gitarre und eine Loop-Station besorgt und konnte so bei seinen Auftritten gleich eine ganze Band nachmachen.

Malik Harris in der STARTHILFE
Malik Harris in der STARTHILFE

Auf Tour mit James Blunt

Zuerst hat Malik gesungen, das hat sich aber mit der Zeit geändert: "Irgendwann, als ich meine ersten Songs geschrieben habe, ist mir aufgefallen, dass ich immer in dieses schnelle Singen komme. Und irgendwann ist es dann nicht mehr so ein schnelles Singen sondern ein Gerappe. Und dann hat es mir so Spaß gemacht zum einen zu Rappen und zum anderen Raptexte zu schreiben, dadurch habe ich dann angefangen, das alles so zu verbinden." Als Rapper bezeichnet sich Malik selbst nicht, stattdessen " singe ich halt schneller als die anderen."

Und dieses schnelle Singen kommt scheinbar auch bei anderen Künstlern gut an. Anfang des Jahres war Malik schon mit der Band "Cosby" auf Tour. Durch die hat er dann einen Konzert-Booker kennengelernt, der ihn so gefeiert hat, dass er Maliks Musik direkt mal an diesen Typen hier weiterempfohlen hat: Pop-Gigant und Ex-Circus-Halligalli-Lieblingsgast James Blunt. Der hat sich bei Malik gemeldet und gefragt, ob er mit ihm auf Tour gehen will – und natürlich wollte er. Bei fünf Shows war Malik dann dabei und James Blunt hatte für ihn positives Feedback. Ein Highlight in seiner Karriere, die gerade gestartet ist.

Genre: HipHop/Pop


In der STARTHILFE gibt's immer einiges auf die Ohren. Also: Einschalten!