UnserDing Scratch Logo
Ein Ball mit der Aufschrift 2018 und vielen unterschiedlichen Flaggen (Foto: pixabay/gellinger)
Wann müsst ihr euch freinehmen?
Alle WM-Spiele

Auf geht's, Deutschland, schieß ein Tor, schieß ein Tor, schieß ein Toooooor! Fußball, feiern, gute Stimmung – bei der Fußball-WM in Russland vom 14. Juni bis zum 15. Juli gehört Deutschland als amtierender Fußball-Weltmeister zu den Favoriten. Damit ihr jedes Spiel miterleben könnt, solltet ihr euch jetzt schon die wichtigsten Tage im Kalender markieren oder, wenn es geht, sogar freinehmen. Welche Tage das sind, haben wir euch zusammengestellt.

Spielplan

Damit ihr euch schon mal zeitlich auf die WM-Spiele der Mannschaft vorbereiten könnt, haben wir für euch einen detailierten Zeitplan aller Spiele.

Spielplan der Vorrunde und möglichen Spieltermine für Deutschland (Foto: SR)
Zum Vergrößern anklicken.


Die Vorrunde - Gruppe F

Deutschland ist Gruppenkopf der Gruppe F und spielt in Moskau, Sotschi und Kasan gegen Mexiko, Schweden und Südkorea – an den folgenden Terminen:

Sonntag, 17. Juni, 17.00 Uhr
Moskau: Deutschland – Mexiko

Samstag, 23. Juni, 20.00 Uhr
Sotschi: Deutschland – Schweden

Mittwoch, 27. Juni, 16.00 Uhr
Kasan: Südkorea – Deutschland


Die Achtelfinal-Spiele

Wenn wir in der Vorrunde weiterkommen, dann geht’s ins Achtelfinale. Die möglichen Termine dafür sind:

Montag, 2. Juli, 16.00 Uhr
Samara: Sieger Gruppe E – Zweiter Gruppe F

Dienstag, 3. Juli, 16.00 Uhr
Sankt Petersburg: Sieger Gruppe F - Zweiter Gruppe E


Die Viertelfinal-Spiele

Ab dem WM-Viertelfinale gibt es arbeitnehmerfreundlichere Zeiten: Wer Montag bis Freitag von 9.00 bis 17.00 Uhr arbeitet, muss also nur noch seine privaten Termine im Blick haben. Deutschland könnte dann – wenn wir weiter sind – an diesen beiden Tagen spielen:

Freitag 6. Juli, 20.00 Uhr
Kasan: Sieger AF 6 - Sieger Achtelfinale 5

Samstag, 7. Juli, 16.00 Uhr
Samara: Sieger AF 8 - Sieger Achtelfinale 7


Die Halbfinal-Spiele

Die beiden Halbfinals sind zwar wieder unter Woche, werden aber erst um 20.00 Uhr angepfiffen, so dass ihr es noch nach Hause, zum Public Viewing oder in eure Stammkneipe schafft.

Dienstag, 10. Juli, 20.00 Uhr
Sankt Petersburg: Sieger Viertelfinale 2 - Sieger Viertelfinale 1

Mittwoch, 11. Juli, 20.00 Uhr
Moskau: Sieger Viertelfinale - Sieger Viertelfinale 3


Spiel um Platz 3

Eines der undankbarsten Spiele – aber möglich. Wenn wir um Platz drei Spielen, dann stehen unsere Jungs an einem Samstag auf dem Platz.

Samstag, 14. Juli, 16.00 Uhr
Sankt Petersburg: Verlierer Halbfinale 1 - Verlierer Halbfinale 2


Das Finale

Finale, ohohhh – Finale, ooohhhohhhohoo! Wenn wir es großartigerweise in das Finale schafften, dann müssen sich nicht viele von euch extra dafür einen Tag freinehmen. Das findet nämlich traditionell an einem Sonntag statt.

Sonntag, 15. Juli, 17.00 Uhr
Moskau: Sieger Halbfinale 1 - Sieger Halbfinale 2

Aber: Wer feiern will, der sollte sich vielleicht den Tag NACH dem Finale freinehmen – das wäre dann der 16. Juli. Und nicht vergessen: sollten wir verlieren, wäre ein freier Tag danach bestimmt auch nicht das schlechteste.


Ein Mann geht an einer Werbetafel für die Fußball-WM 2018 vorbei (Foto: dpa)
sportschau.de
Fußball-WM 2018 in Russland
Alles rund um die FIFA Fußball-WM 2018 - Spielplan, Videos, Nachrichten, Berichte, Interviews, Ergebnisse und Bilder.