UnserDing Scratch Logo
Eine Frau sitzt vor ihrem Laptop und beißt in ihren Bleistift. (Foto: pixabay/Jeshoots-com)
Zukunft Bildung!?!

Lernen mit Insta und Snapchat? Kein Problem - wie es funktioniert hat uns der 17-jährige Buchautor Benjamin verraten. Außerdem lernt Jonas Orientierung mit Hilfe von Surival Coach Peter. Im Rahmen der ARD-Themenwoche Bildung haben wir euch auch gefragt, wem ihr dankbar seid, weil der/diejenige euch was wichtiges beigebracht hat.

Jonas auf seinem Weg vom Wald zurück auf den Halberg (Foto: UNSERDING/Jonas)
In die Wildnis und wieder zurück
Wir haben Jonas heute morgen im Wald ausgesetzt. Seine Mission: ohne Hilfsmittel wieder zurück ins Studio finden. Damit das klappt, hat er sich vorher Survival-Tipps von Experte Peter eingeholt. Das hat auch funktioniert. Rund drei Stunden später war Jonas bei Stephanie im Studio. Aber es war ein Abenteuer: Wegen den Öffis und wegen Wildschweinen, denen Jonas begegnet ist.

Ein Bild von Moderator Jonas auf einem Foto vom Wald (Foto: SR)
Orientierung lernen - Tipps vom Experten
UNSERDING Morningshow-Moderator Jonas will was für’s Leben lernen: Orientierung. Deswegen hat er sich im Wald aussetzen lassen. Dort hat er es aber gut rausgeschafft. Und ist erstmal in Wittersheim agekommen. Von dort aus hat er sich auf dem Weg gemacht, eine Buslinie zu finden, die ihn zurück auf den Halberg bringt. Wie lange er dafür braucht? Wir halten euch auf dem Laufenden.


Ein Schreibtisch (Foto: pixabay/Stocksnap)
Lernen mit Apps
Ihr sitzt am Schreibtisch, habt Bücher und Collegeblock vor euch… und das Handy alle paar Minuten in der Hand, weil ihr euch so nicht konzentrieren könnt. Und dann scrollt ihr plötzlich durch Instagram und schreibt Nachrichten, statt Mathe zu lernen.


Auf einem Blatt Papier steht "Thank you" (Foto: pixabay.com/6072518)
#dankdir: Gelernt für's Leben
Wer hat euch etwas beigebracht, das für euer Leben extrem wichtig war? Ein Lehrer, eine Trainerin, eure Eltern, Geschwister oder Freunde? UNSERDING hat euch gefragt und ganz verschiedene Antworten bekommen. Auch Künstler wie KUMMER und Bosse erinnern sich an Lehrer, von denen sie mehr gelernt haben als Kunst oder Mathe.


Schüler beim Jugendmedientag 2019 (Foto: Pasquale D'Angiolillo)
„Rotlicht“ und „grüne Hölle“ beim SR
Am Dienstag war auf dem Saarbrücker Halberg „Jugendmedientag“. 23 Schüler der 10. Klasse der Albert-Magnus-Realschule in St. Ingbert waren zu Gast beim SR und durften einen Tag hinter die Kulissen schauen.


Logo: ARD Themenwoche Zukunft Bildung (Foto: ARD)
Alle Infos
ARD-Themenwoche 2019: Zukunft Bildung
Wer gebildet ist, lebt länger. Von welchen Faktoren hängt das ab, und wie kann man unabhängig von Herkunft und Alter mit Bildung sein Leben verändern? Das sind Fragen, die in der ARD-Themenwoche „Zukunft Bildung“ vom 9. bis 16. November 2019 beantwortet werden.