Eine ängstliche Frau (Foto: unsplash.com)
Die gruseligsten Horrorfilme ever

Halloween 2020 - dieses Jahr leider ohne Party, stattdessen vielleicht ein Filmeabend? Aber schön stilvoll mit Horrorfilmen bitte! Eine Studie hat gecheckt, welche die gruseligsten sind… die Ergebnisse für 2020 erfahrt ihr hier.

Zum ersten Mal hat das Science Scare Projekt den König der Horrorfilme gekrönt - mit Hilfe einer Studie: 50 Testpersonen haben 50 Horrorfilme geguckt. Währenddessen hatten sie Herzfrequenzmesser um.

Der gruseligste Film ist laut der Studie der, bei dem die Herzfrequenz im Durchschnitt am höchsten war. Dabei kamen für 2020 diese Ergebnisse heraus:

Platz 5: Paranormal Activity (2007)

Herzfrequenz: 82 Schläge pro Minute
Sehen auf: Netflix und Amazon Prime

Platz 4: Hereditary (2018)

Herzfrequenz: 83 Schläge pro Minute
Sehen auf: Nur zum Kauf, 4 Euro bei Amazon 

Platz 3: The Conjuring (2013)

Herzfrequenz: 85 Schläge pro Minute
Sehen auf: Netflix

Platz 2 und 1 haben beide 86 Schläge pro Minute. Aber: Der Film, der es auf Platz 1 geschafft hat, bietet mehr Schockmomente, da gab es im Schnitt also mehr heftige Ausschläge bei den Zuschauern.

Platz 2: Insidious (2010)

Herzfrequenz: 86 Schläge pro Minute
Sehen auf: Netflix

Platz 1: Sinister (2012)

Herzfrequenz: 86 Schläge pro Minute
Sehen: Nur zum Kauf, 4 Euro bei Amazon Prime


Über dieses Thema wurde auch in der UNSERDING-Morningshow mit Thurie und Jonas am 30. Oktober 2020 berichtet.