UnserDing Scratch Logo
Jonas MBarek (Foto: SR/Constantin Film Verleih)
Von Skinny Fat zum geilen Brett

Jonas hat die Challenge hinter sich gebracht! Zehn Wochen hat er sein komplettes Leben umgestellt - das hieß zehn Wochen Training und eiserne Ernährung. Ob er sein Ziel erreicht hat, könnt ihr euch hier nocheinmal ansehen.

Wie alles begann ...

Ein Mann - ein Ziel: Jonas will einen Astralkörper wie ihn Frauenschwarm Elyas M'Barek hat. Kann er das schaffen? "Ja", sagt Personal Trainer Daniel Rauland, der Jonas in den nächsten zehn Wochen zur Seite steht.

Einfach wird das nicht. Jonas muss zum Beispiel auf Dibbelabbes und Bier verzichten. Aber er will alles geben: Schon jetzt am Wochenende, vorm Grillen, beim Grillen und dazwischen auch. Dabei spielt nicht nur das Training eine Rolle - auch die Ernährung ist mega wichtig. Also erstmal kein Zucker für Jonas und generell wenig Kohlenhydrate. Dafür viel Eiweiß.

Jonas goes Beachbody
Audio
Jonas goes Beachbody
Auf dem Weg zu seinem Ziel steht Jonas Personal Trainer Daniel Rauland zur Seite. Doch Daniel musste zunächst mal die Fitness von Jonas checken. Außerdem gibt er Tipps, worauf Jonas achten muss.


Zwischenstand

Nur noch drei Wochen bis zum SR Ferien Open Air St. Wendel – und deswegen auch nur noch drei Wochen für Jonas bis zum Beachbody. Fast sieben Wochen liegen hinter ihm, mit hartem Training und Ernährungsplan – extremer Verzicht inklusive. Und es hat sich auch schon einiges getan! Jonas hat sieben Kilo abgenommen und seinen Körperfett-Anteil von 22% auf 16% runtergeschraubt.

Aber: Bis jetzt ist noch kein Sixpack zu sehen. Ob er das noch schafft? Er gibt sein Bestes: Jeden Trag Krafttraining plus zusätzlich zwei Mal die Woche Laufen. gehen und mit einer App täglich planken – das ist so was wie Liegestütz nur auf den Unterarmen.

Ob das den gewünschten Erfolg bringt? Wir halten euch auf dem Laufenden.


Die Abrechnung

Nach zehn Wochen steht das Ergebnis fest: Den Sixpack hat Jonas zwar nicht geschafft, aber das harte Training und die strenge Ernährung haben sich dennoch gelohnt. Jonas bringt ganze 7 Kilo weniger auf die Waage und hat seinen Körperfettanteil auf stolze 11% reduziert.

ASK 18 (Foto: Jonas Degen)


Was soll Jonas essen?

Insgesamt soll Jonas pro Tag 240 Gramm Eiweiß und 200 Gramm Kohlenhydrate essen. Aber nicht irgendwie, sondern schön verteilt über den ganzen Tag. Und zwar in vier Mahlzeiten. Dafür hat sein Personal Trainer einen für ihn extra zugeschnittenen Ernährungsplan aufgestellt:

  • Frühstück: 80 Gramm Haferflocken mit 50 Gramm Proteinpulver - mit halb Milch, halb Wasser angerührt

  • Vier Stunden später - Mittagessen erster Teil: Halber Kochbeutel Reis und 250 Gramm Geflügel, dazu kann Jonas so viel grünes Gemüse essen, wie er will

  • Weitere vier Stunden später - Mittagessen zweiter Teil: dasselbe Essen wie beim ersten Mittagessen - noch einmal

  • Abendessen: 300-400 Gramm Kartoffeln ODER ein halber Kochbeutel Reis mit 250 Gramm Fleisch oder Fisch

  • Vor dem Einschlafen: Eine Handvoll Mandeln oder Walnüsse

  • Für Zwischendurch: Magerquark mit Himbeeren oder Ananas, Trockenfrüchte oder Mandeln

Keine leichte Sache - beim Essen auf fast alles verzichten und dann noch jede Menge Trainingseinheiten. Aber: No Pain no Gain! UND Jonas will den Beach Body bis zum SR-Ferien Open Air parat haben. Dazu scheut er keine Anstrengung, davon könnt ihr euch selbst überzeugen: checkt sein Insta-Profil @dasistderjonas.


Wie trainiert Jonas?

Das erste Training
Das erste Training
Der Kampf gegen das Körperfett und für den Sixpack hat begonnen. Dafür war Jonas fleißig im Fitnessstudio. Wie er sich bei seinem ersten Training geschlagen hat, hört ihr hier.


Motivation für Pumper

Motivationssprüche für Pumper
Motivationssprüche für Pumper
Wenn einem beim Pumpen die Puste aus geht, ist Motivation das A und O. Bei uns gibt's die besten Wandtattoo-Sprüche, damit auch ihr eure Pumper-Freunde wieder auf die richtige Bahn bringen könnt.


Wie steht's um Jonas' Gesundheit?

Jonas lässt sich durchchecken
Jonas lässt sich durchchecken
Belastungs-EKG, Bluttest und Blutdruck - Jonas war bei seiner Hausärztin um sich durchchecken zu lassen. Damit er auch auf der medizinisch auf der sicheren Seite zu sein, wenn er die nächsten zehn Wochen hart trainiert. Was dabei rausgekommen ist, hat Jonas in der Morning-Show erzählt.


Wie läuft's mit der Aktion Sommerkörper?

Hält Jonas durch?
Hält Jonas durch?
Zwei Woche trainiert sich Jonas nun schon zum Beachbody. Thurie checkt, wie es läuft und ob er wirklich standhaft geblieben ist. Oder hat er gesündigt?


Über dieses Thema wurde auch in UNSERDING mit Thurie und Jonas am 13.04.2018 berichtet.